5. Langeooger WEin-Winter

"Außen Winter - Innen Wein"

 

Bereits zum 5. Mal planen wir hier für Sie den Langeooger Weinwinter!

Freuen Sie sich mit uns auf lustige, lehrreiche, kurzweilige und vor allem weinreiche Stunden im Januar 2020

Vom 08.01. bis einschließlich 25.01.2020 bieten wir Ihnen wieder jeweils von Mittwoch bis Samstag ein weinreiches Programm in Zusammenarbeit mit Familie Frech von der Vinothek Weinperle!

Am Mittwoch und Donnerstag bieten wir jeweils eine Veranstaltung mit "unserem" Sherrybotschafter Michael Recktenwald,

sowie in der "Weinperle", genaueres folgt

 

 




11.01.2020 um 15 Uhr & 18 Uhr

Rheinhessen geht baden!

 

Manuela und Mario Hug

vom Weingut Hug

 

und Frau Lotte Pfeffer-Müller und Hans Müller

vom Weingut Brüder Dr. Becker!



 

17.01.2020 ab 18.00 Uhr

 

Wein- & Küchenparty

Karl-Heinz Wehrheim, Weingut Dr. Wehrheim

und das Seekrug-Team!

 




25.01.2020 ab 18.00 Uhr

 

- Internationaler Abend-

Heute ist der Seekrug nur am Abend geöffnet, denn hinter den Kulissen müssen alle ran!

Jeder kocht sein Leibgericht aus der Heimat!

So schmeckt Insel-Liebe!

 

 


 

 

08.01. - 26.01.2020

Michael Recktenwald im Panorama-Restaurant Seekrug

Bernd und Claudia Frech in der Weinperle, der Langeooger Vinothek!

Ganz herzlich möchten wir uns auch bei Michael Wraner bedanken,

der die Plakatgestaltung 2020 fotografisch mit Langeooger Motiven unterstützt hat!

 

Weitere Gäste, das Programm ist noch in Arbeit:

23.01 - 26.01.2020

Christian Lau -Weingut am Stein - Franken

Peter Hilgard und Isabel del Olmo - Bodega los barrancos -Andalusien

 

 

Wir freuen uns auf Sie und auf eine weinreiche WinterZEIT!

 


Mittwochs

Am Mittwoch bleibt die Küche kalt bei Recktenwald!

 

Statt unseres regionalen Verwöhn-Menüs, bereiten wir heute ein kleines Büffet: Salat, Suppenstation, "Opas" (Ostfriesische Tapas) und Dessert!

Dazu: ein kleines Weinbüffet mit unseren Hausweinen!

Testen Sie, kosten Sie, wählen Sie Ihre Lieblingskombination von Wein und Speisen!



Donnerstags

Der Donnerstag steht bei uns im Zeichen des Sherry!

So ganz genau können wir noch nicht sagen, was der Chef aus seinem Keller holt.....

"Sherry zum Kennenlernen?" oder lieber für "Fortgeschrittene"?

Was unterscheidet die Wein aus Montilla von denen aus Jerez?

Sie dürfen uns gerne Ihren Wunsch mailen!

Wir sind gespannt!



Rückblick - Weinwinter 2018


Rückblick - Weinwinter 2017