Rufen Sie uns gerne an!
+49 4972 383

Schicken Sie uns eine
Mail an: info@seekrug.de

LANGEOOGER-GOLFPLATZSCHNUCKE

Bolo von der Langeooger Golfplatzschnucke - 275g

6,50 €*

32,50 €* / kg

Tipp
Braten von der "Golfplatzschnucke"- 230g

10,90 €*

47,39 €* / kg

Kraftbrühe von der "Golfplatzschnucke" - 450g

8,90 €*

19,78 €* / kg

Die „Golfplatz“-Schnucke


Die Langeooger Golfplatzschnucke, ganz richtig genannt heißt sie die Weiße Gehörnte Heidschnucke, ist ein Slow-Food Arche Passagier. Es ist uns eine besondere Ehre, durch unsere Verarbeitung dem Erhalt dieser alten Rasse dienen zu können. Wie die anderen Passagiere, ist auch diese Schnucke eine vom Aussterben bedrohte Rasse. Die Slow-Food Arche Passagiere fallen durch das industrielle Raster: Sie haben wie unser Buntes Bentheimer Schwein zuviel Fett, nehmen nicht schnell genug zu, sind nicht spezialisiert genug, oder, oder, oder! Was liegt für uns als SlowFood-Förderbetrieb näher, als die Arche-Passagiere ins Programm aufzunehmen, wo wir doch gleich zwei davon in Ostfriesland haben. Aktuell hat die Arche des Geschmackes in Deutschland 76 Passagiere. Wir dürfen für Sie und mit Ihnen an deren Erhalt arbeiten! Was für eine Auszeichnung!

Die „Golfplatz“-Schnucke


Beide Tiere sind Ostfriesen-Vieh. Die Weiße Gehörnte Schnucke kommt von der Tiller Bio Schnuckenschäferei aus Wittmund und darf hier auf der Insel feinste Gräser im Biotop des Langeooger Golfplatzes verspeisen! Die Möglichkeit der Schweinehaltung gibt es auf der Insel nicht, daher belassen wir die Bentheimer Schweine bei Familie Franzen in Uplengen, wo es Ihnen wirklich bestens geht. Familie Franzen aus Kleinoldendorf ist übrigens auch Züchter der besten Ostfriesischen Bio Hühner!