Getränkekarte

Der Begriff ‚Globalisierung’ hat sich tief in unseren Wortschatz eingefurcht. Auch im Bezug auf den Wein wird ‚Globalisierung’ immer wieder genannt. Kein Wunder, denn die Weine aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt werden sich immer ähnlicher.

Die technischen Ausrüstungen der Keller sind rund um den Globus standardisiert, genau wie die Rezepte für Weinbereitung und Ausbau. Und schließlich stammen die Reinzuchthefen, mit denen weit über 90% aller Weine weltweit vergoren werden, aus einer knappen handvoll Laboratorien.

Im Bezug auf Wein ist Globalisierung also nichts anderes als Gleichmacherei. Gegen diesen Strom des Einheitsgeschmacks stemmt sich eine verschwindend kleine Anzahl von Bio Winzern.
Sie erzeugen authentische, unverwechselbare Weine von großer Charakterstärke. Diese Weine aus ökologischem Anbau und ebensolcher Produktion sind alles andere als ‚Mainstream’ . Sie sprechen mit ihren individuellen Eigenschaften aufgeschlossene Genießer an, die offen sind für neue Erlebnisse und für den ‚echten’ Geschmack.

Unsere Leidenschaft ist es, gerade diese Winzerinnen und Winzer aufzuspüren, die solchermaßen kompromisslos mit und in  der Natur arbeiten.  Stöbern sie sich durch unsere Auswahl und genießen sie unverwechselbare Bio Weine.

Vielleicht treffen wir uns ja einmal bei einer unserer “Weinproben” und “Schlürschluck”-Aktionen ab April!

Weinkarte 2017

Getränkekarte

Aperitif 2016

Bitte beachten Sie: Das Angebot  “Sherry und Tapas”, welches wir in der Weinkarte vorstellen, können wir nur auf Anmeldung bereiten. Wir danken für Ihr Verständnis!